Ein neues Tanklöschfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr

Am 04. November wurde unserer Freiwilligen Feuerwehr ein neues Tanklöschfahrzeug (TLF) übergeben und in den Dienst gestellt. Das TLF ersetzt das alte Fahrzeug vom Baujahr 1997. Ausgerüstet ist es mit modernster Technik, mit 4.000 Liter Löschwasser und 500 Liter Schaumbildner. Unserer Feuerwehr stehen mit dem zwei Jahren alten TSF-W und dem TLF zwei leistungsfähige Löschfahrzeuge zur Verfügung.

Die Übergabe erfolgte im Beisein von Landrat Herrn Dr. Stephan Meyer, dem Bürgermeister Herrn Lysk sowie zahlreichen Gästen, den es wurden noch zwei weitere TLF an die Freiwilligen Feuerwehren aus Rohne und Lodenau übergeben. So wurden auch die Bürgermeister aus Schleife Herr Funda und aus Rothenburg Herr Eichler sowie der Kreisbrandmeister Herr Mierisch herzlich begrüßt.

Überhaupt  möglich wurde die Anschaffung der drei Fahrzeuge durch eine hervorragende Zusammenarbeit des Sächsischen Staatsministerium des Innern, hier Herr Jansen, des Brand- und Katastrophenschutzamtes des Landkreises Görlitz mit dem stellvertretenen Kreisbrandmeister Herrn Preußing und unserer Freiwilligen Feuerwehr. Die Kameraden bilden eine Arbeitsgruppe um den Gerätewart Kamerad A. Glowna und befassten sich  intensiv mit dieser Beschaffung. Dafür sei allen Beteiligten ausdrücklich gedankt! 

Wünschen wir den Kameraden, dass die Löschfahrzeuge möglichst wenig im Einsatz sein müssen und wenn im Einsatz, dass alle Kameraden gesund vom Einsatz heim zu ihren Familien fahren können.